Die Hans-Böckler-Stiftung


...ist das Mitbestimmungs-, Forschungs- und Studienförderungswerk des DGB. Sie ist in allen ihren Aufgabenfeldern der Mitbestimmung als Gestaltungsprinzip einer demokratischen Gesellschaft verpflichtet. Sie wirbt für diese Idee, unterstützt Mandatsträger in Mitbestimmungsfunktionen und tritt für erweiterte Mitbestimmungsrechte ein.

Förderinnen und Förderer
Sie bilden das Fundament der Hans-Böckler-Stiftung: Mit ihren regelmäßigen Zuwendungen ermöglichen die Förderinnen und Förderer unsere Arbeit. Fast 7000 Menschen gehören zum Fördererkreis.


Kuratorium und Vorstand
Vorstand und Kuratorium sind die Leitungsgremien der Stiftung. Das Kuratorium wirkt dabei als Kontroll- und Beratungsorgan, das den Vorstand bestellt und abberuft.


Jahresbericht und Satzung
Porträts der Hans-Böckler-Stiftung - aktuell im Jahresbericht, kurz und knapp in der Selbstdarstellung, in offizieller Form in der Satzung.

 

Mehr Informationen unter:

www.boeckler.de

 

Informationen zur Studienförderung der Hans-Böckler-Stiftung:

www.boeckler.de/stipendium

 

 

Informationen zur Projektgruppe "Leitbild Demokratische und Soziale Hochschule" hier