05.04.2018 - 05.07.2018
15:00 Uhr

TU Braunschweig, Raum: BI 84.1, Bienroder Weg 84, Hörsaalzentrum
Arbeit und Gesellschaft im Wandel: Herausforderung Digitalisierung
Offene Vorlesungsreihe im Sommersemester 2018
  13.04.2018 - 01.06.2018
TU Braunschweig
Kompetent in die (digitale) Arbeitswelt – die eigene Rolle und Handlungsoptionen im Beruf
Überfachliche Wahlveranstaltung: "Handlungsbezogene Kompetenzen zur beruflichen Qualifizierung" - Blockseminar im SoSe 2018 für Studierende der TU BS, der Ostfalia und der HBK
  29.05.2018
13:00 Uhr

Aula, Haus der Wissenschaft Braunschweig, Pockelsstr. 11
"Regionale Fachkräftesicherung im Spannungsfeld beruflicher und akademischer Bildung – Studieren um jeden Preis?"
Tagung im Rahmen des Projektes "Wegbereiter - Perspektiven trotz Studienabbruch"
  11.06.2018
18:30 Uhr

Hörsaal SN 19.2, TU-Altgebäude, Pockelsstraße 14
„Bedingungsloses Grundeinkommen – eine soziale Alternative?“
Diskussionsveranstaltung aus der Reihe »Zukunftsfragen – kontrovers«

Zu wenig Lohn? Probleme mit dem Arbeitsvertrag? Keinen Urlaub? Gekündigt? Kein Zeugnis? Hast du diese oder ähnliche Probleme, steht dir "students at work" mit Rat und Tat zur Seite

Aktuelle Meldungen

Strukturpolitik in Niedersachsen: Innovation durch Gute Arbeit

Dokumentation der Jahrestagung des Fachkräftebündnisses SüdOstNiedersachsen am 29.11.2016

(01.12.2016)

FUTURALE Arbeiten 4.0 Abschlusstagung: Gute Arbeit - Arbeit weiterdenken - der Mensch im Mittelpunkt

Vorträge und Infos zur am 19. Oktober stattgefundenen Veranstaltung.

(27.10.2016)

Praktika-Check:

Die DGB-Jugend untersucht das Praktikum in Zeiten des Mindestlohns

(23.09.2016)

NETZWERKinfo

Ausgabe September 2016:

Ein Rückblick auf die wichtigsten Aktivitäten der Kooperationsstellen Hochschulen - Gewerkschaften in Niedersachsen und Bremen im 1. Halbjahr 2016.

(05.09.2016)

Die Schnittstelle

Informationen der IG Metall für Studium und Beruf

Aktuelle Ausgabe Wintersemester 2016/17.

(05.09.2016)

„Du kannst was verändern!“

Clip des DGB zur Kommunalwahl am 11. September 2016

(26.07.2016)

21. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks zur wirtschaftlichen und sozialen Lage der Studierenden läuft

Jede sechste Studentin, jeder sechste Student, ausgewählt nach dem Zufallsprinzip, erhält von ihrer bzw. seiner Hochschule eine Einladung per E-Mail. Je mehr Studierende mitmachen, umso besser kann der Öffentlichkeit und auch der Politik aufgezeigt werden, was es heute wirklich heißt, zu studieren!

(11.07.2016)

Treffer 15 bis 21 von 48

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >