21.08.2019
18:30 Uhr

Gewerkschaftshaus Braunschweig, Wilhelmstraße 5
PREKÄR, TEILZEIT, UNTERBEZAHLT? Perspektiven für Frauen auf dem Arbeitsmarkt
Impulsvortrag von Dr. Alexandra Scheele (Universität Bielefeld) und Podiumsdiskussion
  04.09.2019
9:30 Uhr

TU Braunschweig, Braunschweiger Zentrum für Systembiologie (BRICS), Rebenring 56, 38106 Braunschweig
QUO VADIS, WEITERBILDUNG? Zukünftige Aufgaben und Handlungsfelder der beruflichen Weiterbildung...
Tagung zur Weiterbildung im Kontext von Digitalisierung und Lebenslangem Lernen
  06.11.2019 - 07.11.2019
Aula der Universität Osnabrück, Neuer Graben / Schloss
Zukunftsdialog Nachhaltige Mobilität - Die Zukunft der Mobilität zwischen sozialer, ökologischer und ökonomischer Nachhaltigkeit
Netzwerktagung der Kooperationsstellen Hochschulen und Gewerkschaften in Niedersachsen und Bremen
  08.11.2019 - 10.01.2020
10:30 Uhr

Kompetent in die digitale Arbeitswelt – die eigene Rolle und Handlungsoptionen im Beruf
Überfachliche Wahlveranstaltung: "Handlungsbezogene Kompetenzen zur beruflichen Qualifizierung" - Blockseminar im WiSe 2019/20 für Studierende der TU BS, der Ostfalia und der HBK
  08.11.2019
14:00 Uhr

Gesund bleiben im Beruf - Rahmenbedingungen bei der Arbeit und Handlungsspielräume
Blockseminar im Professionalisierungsbereich der Fak. 6 im WS 2019/20

Zu wenig Lohn? Probleme mit dem Arbeitsvertrag? Keinen Urlaub? Gekündigt? Kein Zeugnis? Hast du diese oder ähnliche Probleme, steht dir "students at work" mit Rat und Tat zur Seite

Aktuelle Meldungen

Steuert der Kontinent nach rechts - Europa hat die Wahl

Dokumentation der Veranstaltung am 4. April 2019 im Haus der Wissenschaft

(09.04.2019)

Altersarmut wächst – Grundrente jetzt!

Dreiviertel der Deutschen machen sich Sorgen um ihre Rente. Das ist kein Zufall. Gerade Menschen mit geringem Einkommen droht Altersarmut. Wie sich die Zahlen in Niedersachsen entwickelt haben und warum wir die Grundrente brauchen, erklärt das #schlaglicht Nummer 12/2019.

(28.03.2019)

ARGUMENTE-Heft analysiert bildungspolitische Vereinbarungen im Koalitionsvertrag

Vor gut einem Jahr, am 07. Februar 2018, wurde der Koalitionsvertrag von den Unterhändlern von CDU, CSU und SPD unterzeichnet und danach von den Parteien beschlossen. Die Bildungspolitik nimmt in den Vereinbarungen einen Schwerpunkt ein. Nach einem Jahr Regierungshandeln veröffentlicht nun der Wissenschaftliche Beraterkreis von ver.di und IG Metall, der beide Gewerkschaften in Fragen der Bildungspolitik wissenschaftlich berät, ein ARGUMENTE-Heft, welches die bildungspolitischen Vereinbarungen und erste Umsetzungsschritte auf den Prüfstand stellt und mögliche alternative Handlungsperspektiven aufzeigt.

(26.03.2019)

Der DGB-Index Junge Beschäftigte 2019

Die neuen Arbeitsformen bedeuten oft genug nur Arbeitsverdichtung. Die Sonderauswertung Junge Beschäftigte zum DGB-Index Gute Arbeit.

(25.03.2019)

Mietenwahnsinn: Neue Wohnungen unbezahlbar!

Bezahlbarer Wohnraum ist vielerorts zum Luxusgut geworden. Auch in vielen niedersächsischen Städten sind Neubauten für Haushalte mit Durchschnittseinkommen unerschwinglich. Eine Analyse der Gründe und der Lage in einzelnen Städten ist im #schlaglicht Nummer 11/2019 zu lesen.

(25.03.2019)

Was ein dualer Abschluss wert ist

Ein duales Studium erleichtert den Berufseinstieg. An einheitlichen Standards für das Lernen im Betrieb hapert es allerdings.

(21.03.2019)

Treffer 15 bis 21 von 81

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >