Big Brother liest mit: Informationstechnologie zwischen Überwachungsstaat und gesellschaftlichem Nutzen

Veranstaltung im Rahmen der interdiszipinären Reihe "Zukunftsfragen - kontrovers"

Zum Veranstaltungsflyer

 

 

 

Veranstalter:
Ausgerichtet von der Gruppe "Wissen und Kritik", dem Haus der Wissenschaft und der Kooperationsstelle Hochschulen-Gewerkschaften
Ort:
TU Braunschweig, Altgebäude, Pockelsstr. 4, Raum Pk 4.3
Anfang:
Montag, 14. November 2016
 
18:30 Uhr