Fachtagung: Erfahrungen mit Bachelor - ein schlüssiges Studien-Konzept?

Vielerorts ist der Bachelor inzwischen in den Hochschulalltag und seine Routinen integriert. Dennoch bleibt die Reform umstritten.

Erfolge verbucht sie bei einer sinkenden Zahl von Studienabbrechern.

 

Aber gilt das für alle Fachrichtungen gleichermaßen?

 

Wie entwickeln sich Qualität und Inhalte des Studiums?

 

Bundesweit haben Studierende im vergangenen Herbst gegen enorme Arbeitsbelastungen und gegen extreme Verschulung ihres Studiums protestiert.

 

Was ist diesen Auseinandersetzungen gefolgt?

 

Gibt es eine Reform der Reform, die zu angemessenen Studienbedingungen führt?

 

Wie gelingt der Übergang in den Beruf mit dem Bachelor?

 

Fragen, zu denen auf dieser Tagung Antworten gefunden werden sollen!

 

Flyer mit Hinweisen zur Anmeldung und zum Veranstaltungsverlauf hier

Plakat zur Fachtagung hier

Veranstalter:
Hochschulpolitischer Arbeitskreis im DGB Bezirk Niedersachsen - Bremen - Sachsen-Anhalt
Ort:
IG BCE- Hauptverwaltung, Königsworther Platz 6, 30167 Hannover
Anfang:
Freitag, 26. November 2010
 
10:00 Uhr
 
15:00 Uhr