Termin

Übergangssystem SCHULE – BERUF in Niedersachsen

Die Bildungskonferenz in Braunschweig will die Frage diskutieren, welche Anregungen das Hamburger Modell bietet, Ansätze für ein Übergangssystem Schule - Beruf in Niedersachsen weiterzuentwickeln. Dabei soll die 2013 im Landesausschuss für Berufsbildung Niedersachsen beschlossene Empfehlung an die Landesregierung „Integration in Berufsausbildung“ als Grundlage dienen.

 

Anmeldung bitte bis zum 14.03.2014
per Fax: 0531. 48096-17
oder E-Mail: braunschweigdon't want spam(at)dgb.de

 

 

Programm:

8:45 Uhr
Formales / Hallowachkaffee


9:00 Uhr
Begrüßung
: Lars Niggemeyer, DGB Bezirk Niedersachsen/Bremen/Sachsen-Anhalt
Grußwort: Michael Kleber, DGB Region SON


9:15 Uhr

Heiner Hermes, GEW Niedersachsen
Vortrag: Eckpunkte zum Thema Übergang Schule – Beruf in Niedersachsen


10:00 Uhr

Andreas Kahl-Andresen, Schulbehörde Hamburg
Vortrag: Die Jugendberufsagentur in Hamburg – ein Baustein im Hamburger Übergangssystem


11:00 Uhr Kaffeepause


11:30 Uhr

Oliver Syring, Allianz für die Region GmbH
Vortrag: Das Berufsorientierungsmodell in Süd-OstNiedersachsen: BOBS, BONA SZ, KoPra WF, BOGI_F, BOHEME


12:00 Uhr

Podiumsdiskussion: Neuordnung und Konzentration der Kräfte
Elke Starostzik, Kultusministerium Niedersachsen
Andreas Kahl-Andresen, Schulbehörde Hamburg
Harald Eitge, Arbeitsagentur Braunschweig – Goslar
Heiner Hermes, GEW Niedersachsen
Moderation: Lars Niggemeyer, DGB Bezirk Niedersachsen/
Bremen/Sachsen-Anhalt


13:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

 

Flyer zur Bildungskonferenz

 

Veranstalter:
DGB Region SON, HIB IG Metall, ver.di SON, BV Arbeit & Leben, Allianz f. d. Region, KoopStelle Hochschulen-Gewerkschaften  
Ort:
Aula, Haus der Wissenschaft BS
Datum:
Donnerstag, 20. März 2014
Beginn:
08:45 Uhr
Ende:
13:00 Uhr
 

Aktuelles

Kooperationspartner*innen

  • DGB
  • ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen
  • Hochschule Ostfalia
  • TU Braunschweig
  • TU Clausthal
  • HBK Braunschweig

Pinnwand

  • Arbeitswelt-Monitor

    Arbeitswelt-Monitor: Neue Befragung und Ergebnisse

  • students at work
  • praktikum-niedersachsen.de

    Die Kontaktbörse für Studierende und Unternehmen.

  • BAG

    Mit Veröffentlichungsdatenbank

  • Netzwerk der Kooperationsstellen Nds. Bremen

    Wir organisieren den Dialog zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt in Niedersachsen

  • Hans Böckler Stiftung
  • Reden wir über – der Zukunftsdialog

    DGB-Zukunftsdialog gestartet: Was bewegt die Menschen in Deutschland?

  • Nachdenkseiten

    Initiative zur Verbesserung der Qualität politischer Meinungsbildung e.V.

  • Gegenblende

    Mit Beiträgen zum Brexit, Mitbestimmung in Betrieben und zur Werkvertrags-problematik. Reinschauen lohnt sich!

  • Hans-Böckler-Stiftung impuls

    Der Infodienst rund um Arbeit, Wirtschaft und Soziales